+49 1578 4911493 hi@mariusrohne.de

Plantship

Andere, Konzept

Plantship ist ein Studienprojekt.

Hintergrund

Freundschaften werden durch große lokale Distanzen geschwächt.

Ziel

Das Ziel des Projekts ist es “Fernfreundschaften” aufrecht zu erhalten.

Vorgehensweise

Eine App misst die Kommunikation zwischen ausgewählten Freunden und dem User. Je nach Intensität der Kommunikation werden virtuelle Versorgungseinheiten gesammelt, welche im zweiten Schritt real an eine Pflanze weitergegeben werden. Primär muss das Überleben der Pflanze gesichert werden. Hierbei wird die Quantität der Kommunikation gemessen. Wird viel kommuniziert, erhält die Pflanze ausreichend Wasser und bleibt vital. In zweiter Linie geht es bei der Kommunikation jedoch auch um die Qualität der Nachrichten. Wird eine besonders positive Kommunikation, beispielsweiße durch bestimmte Keywords und einen einen verstärkten Einsatz von positiven Smileys, gemessen, erhält der User zusätzlich virtuelle Nährstoffe. Der User kann dann die visualisierten Nährstoffe in der App betrachten und damit die Pflanze „gießen“.

Das Konzept ist eine App, die die Kommunikation zwischen ausgewählten Freunden und dem User selbst misst. Die Daten werden in einer App gesammelt, welche bei ausreichender Kommunikation dann eine Pflanze mit Wasser versorgt. Dabei wird zunächst die Quantität der Kommunikation gemessen, die dann Einfluss auf die Wasserversorgung hat. Zusätzlich gibt es auch noch andere Nährstoffe, die der User in seiner App sammeln kann. Diese erhält er durch besonders positive Kommunikation (Qualität), da bestimmte Keywords und Smileys getrackt werden. Der User kann dann die visualisierten Nährstoffe in der App betrachten un damit die Pflanze „gießen“.